Dauerkolonie Rehberge e.V.

Herzlich Willkommen

                                                                                                                                                                                                                                                          


"Die kostbaren Dinge, die in Kleingärten gedeihen, heißen Gemeinschaft, Lebensfreude und Gesundheit. Das macht die kleinen Gärten so wichtig für unsere Gesellschaft. Kleingärten übernehmen heute viele gesellschaftliche Aufgaben, für die der an seine Grenzen gekommene Sozialstaat nicht mehr einstehen kann. Einst als Armengärten erfunden, später als spießige Schrebergärten verschrien, feiern die Kolonien ein Comeback als citynahe, für alle erschwingliche Wohlfühl- und Wellness-Oasen für die ganze Familie."

Ingo Kleist, ehemaliger Präsident des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde e.V.


auf der Webseite der KGA  "Dauerkolonie Rehberge e.V.".   Hier finden Sie viele Informationen zu unserem Verein, unserer Kolonie und zu Themen rund um den Kleingarten.                                                                                                                          

wir angesagt vormerken

Neueste Einträge

Fäkalienentsorgung
Dauerkolonie Rehberge e.V.
Vom 31.12.2020 um 13:12 Uhr
Aktuell
Für die Fäkalienentsorgung wurde auch 2021 eine Vereinbarung / - gleiche Konditionen, mit der Fa. L. Wolter - Tel.: 28 60 15 46 / 47                       oder Mobil...
mehr
Moderate Gebührenanpassung bei Straßenreinigung und Müllabfuhr
Dauerkolonie Rehberge e.V.
Vom 17.12.2020 um 18:44 Uhr
Aktuell
In der Gebührenperiode 2021/2022 erhöhen sich die BSR-Abgaben für Straßenreingung und Müllabfuhr um jeweils 3,8 Prozent. Die Anpassungen resultieren im Wesentlichen aus...
mehr
Angebot für die Pächter zur Schnittgut - Verwertung
Dauerkolonie Rehberge e.V.
Vom 13.12.2020 um 10:43 Uhr
Aktuell
Durch die erfolgten Baumpflegearbeiten ist Schnittgut / - abgeschnittene Äste und Häckselgut angefallen.Bei freiem Zugang kann jeder Pächter dies verwerten.Der Vorstand
mehr